smart1finance.de

BITCOIN STAKING ??

Mit dem Halten von Bitcoin passiv Geld verdienen!

5/5

Übersicht

Finanzratgeber, weiser Rat

Erfahrung

Aktien Fonds ETF Finanz

Tipps

Bitcoin Krypto

Bitcoin staken? Bitcoin Staking?

Staking ist für uns Hoodler eine geniale Sachen. Man stellt der Blockchain als Proof of Stake die eigenen Coins zur Verfügung und erhält dafür eine regelmäßig, ausgeschüttete Belohnung von der Blockchain. Selbstverständlich kann man trotzdem immer über alles verfügen. Doch mit dem Staking hilft man der Stabilität der Blockchain. Diese Belohnung ist je nach Coin 5-20% hoch. Doch gibt es das auch bei Bitcoin Staking?

Die schnelle Antwort ist NEIN, die smarte Antwort ist JA, aber technisch etwas anders (Stichwort: Masternodes), mit Belohnungen von durchschnittlich 15-25% im Jahr. In diesem Artikel schauen wir uns das genauer an, wie jeder Hoodler mit gehaltenen Bitcoin in der Blockchain über Masternodes Belohnungen kassieren kann. Und ganz ehrlich, eigentlich sollte das jeder nutzen, da es so genial einfach ist.

Bitcoin Staking

Table of Contents

Die smarte Alternative zu Staking

Bitcoin Staking??

Bitcoin Masternodes - passiv verdienen

Ein Masternode ist ein Server des dezentralen Netzwerks der Blockchain. Diese Knoten sind wichtig da sie:

– Transaktionen verarbeiten

– die Blockchain abspeichern und entlasten

Für jede von einem Masternode verarbeitete Transaktion, bekommt dieser eine Belohnung. Und so lässt sich als Betreiber mit jeder Transaktion Geld verdienen und das nicht wenig. Um einen Masternode zu betreiben, braucht man eine größere Anzahl an Bitcoins und einen Server. Das haben wir nicht, doch dafür gibt es den Getnode Pool, wo Leute wie wir zusammenlegen und Getnode dafür einen Server betreibt. Von den gewonnenen Belohnungen erhält Getnode 25% und wir 75%, was immer noch ne Menge Holz ist. Wie viel, das rechne ich euch aus meinen 2 Jahren Erfahrung damit vor.

Getnode Erfahrung in einem Jahr

Die Gewinne in einem Jahr!

Wie viel Getnodes Gewinn hatte ich nun über das Jahr? In meiner Tabelle links könnt ihr meine Auszahlungen, gegenübergestellt mit meiner selbst investierten Summe sehen. Ich habe es für euch ausgerechnet und bin tatsächlich auf eine Rendite von 28,42 % in einem Jahr gekommen. 

Ich muss zugeben. Ich war schon überrascht über die Rendite. Zumal Kursgewinne von Bitcoin nicht eingerechnet sind. Der Bitcoin Kurs hat erstmal nichts damit zu tun.

Ich habe dann mal auf 20 Jahre hochgerechnet und naja, sagen wir um meine Pension müsste ich mir keine Sorgen machen. So habe ich gleich für die Zukunft meiner Kinder je 1000€ eingezahlt. Wenn sie groß sind, kann ich sie möglicherweise sehr unterstützen. Zudem gehe ich doch stark davon aus, dass Bitcoin selbst im Laufe der Jahre weiter steigen wird.

Jederzeit auszahlbar | verlässlich??

Ich kann bezeugen, Getnode zahlt immer pünktlich aus und ist bombenverlässlich!

Klar kamen auch mir Gedanken wie: Ist mein Geld sicher? Würde ich es jederzeit zurückbekommen? Wie lange dauert eine Auszahlung?

Und ja,… wollte ich Geld auszahlen, war es immer innerhalb von 2-3 Tagen auf meinem Konto. Die Gewinne, wie ihr auf der Tabelle sehen könnt, wurden auch sehr verlässlich ausgezahlt. Und je mehr ich mich mit der Firma beschäftige, desto vertrauenswürdiger kommt sie auch rüber. 

Auf der Getnodes-Homepage ist doch alles sehr übersichtlich beschrieben und als Mitglied bekommt man Zugang zu Webinaren, Mitgliederversammlungen etc. online.

Masternode Pool Händler

Somit ist geklärt, Staking funktioniert bei Bitcoin nicht, doch Masternodes funktionieren zwar anders, für uns Hoodler kommt es aufs Gleiche raus. Zusätzliche, satte Belohnungen für das temporäre zur Verfügung stellen an die Blockchain unserer Coins.

Wenn du Interesse hast, wie viele andere auch den Getnode Masternode Pool auszuprobieren, empfehle ich dir einfach mal auf deren Seite vorbei zuschauen:

Bitcoin staken

Hier gelangst du direkt zu Getnode, mehr Infos und der Anmeldung: