Getnode Erfahrung

Der Weg in die finanzielle Freiheit

User to User – Trust1 Reviews – von Bernd B.

English Version -> click here

5/5

Viele Wege - Welcher funktioniert wirklich?

Die Themen finanzielle Freiheit und passives Einkommen ist ein viel diskutiertes im Internet. Es ist ein Wunsch den viele Menschen haben, doch leider wird genau das dann von anderen auch ausgenutzt. Die vielen Fakes und Scams helfen nicht. Was ich brauche ist ein verlässlicher Weg und den habe ich gefunden.

Für finanzielle Freiheit bringen mir die 1-2% am Sparbuch nichts. Auch Aktien, die auf und ab gehen sind kein verlässlicher Weg. Ich bräuchte einen verlässlichen Zinssatz von 20% oder mehr, um mit einem kleinen bis mittlereren Startkapitals (10.000 – 50.000 €) in einigen Jahren finanzielle Freiheit zu erreichen. Ich habe Getnode nun 2 Jahre getestet und habe genau das gefunden. Verlässlich, 20+ % und sicher angelegt. Was Getnode ist, meine Getnode Erfahrung und wie alles funktioniert erkläre ich in diesem Bericht. Denn das Geniale ist, es schadet nicht, wenn mehr mitmachen!

Wer ich bin?

Ich bin eigentlich ein ganz normaler, etwas technik-affiner Typ. Familienvater, Mitte Dreißiger aus dem schönen Tirol.  Bitcoin hat mich zuerst eher abgeschreckt, aber die Neugier war dann doch größer. Mit meinen Reviews möchte ich einfach meine Erfahrungen teilen, vielleicht helfen sie jemand anders.

Getnode Erfahrung in einem Jahr

Getnode Erfahrung per anno

Meine Gewinne in einem Jahr!

Ich bringe es gleich auf den Punkt: Ich hatte ein Rendite von 28,42 % in einem Jahr bekommen.

Wie geht das? Sicher wieder so ein Schneeballsystem oder ein anderer Blödsinn…? Nein,  ich erkläre es euch. Jeden Tag finden Millionen an Transaktionen im Bitcoin Netzwerk (Blockchain) statt. Diese Transaktionen benötigen Rechenpower, starke Computer sogenannte Masternodes. Sie berechnen die Transaktionen und bekommen als Belohnung die Transaktionsgebühr. Diese Gebühr ist lukrativ, so lukrativ, dass man mit einem Masternode locker 20-30% Rendite erzielen kann.

Allerdings ist es ziemlich kompliziert so einen Server zu besitzen und die Anschaffung ist auch sehr teuer. Für einen Normalsterblichen also nicht machbar. Da kommt Getnode ins Spiel. Sie haben eine Art Club gegründet, wo Menschen wie wir Geld zusammenlegen und Getnode davon Server für Masternodes anschafft und betreut. Inzwischen konnten sie eine Menge dieser Masternodes einrichten. Jeder Teilnehmer bekommt anteilsmäßig den Gewinn der Transaktionsgebühren. Daraus erfolgt eine tolle Rendite auf den Betrag den ich eingezahlt habe.

Getnode Lanzeiterfahrung

Ist Getnode verlässlich und jederzeit auszahlbar?

Ja, meiner Getnode Erfahrung nach absolut verlässlich und ich habe immer mein Geld schnell ausbezahlt bekommen, wenn ich wollte. Allerdings kann man bei Getnode das verdiente Geld auch reinvestieren und so vom Zinseszins profitieren. Denn gerade am Anfang möchte ich mein Kapital ja vermehren, um irgendwann soviel zu haben, von den Zinsen leben zu können.

Auch die Kommunikation des Unternehmens mit Sitz in Europa (Malta) ist vorbildlich! Auf der Getnode-Homepage wird alles sehr übersichtlich dargestellt. Als Mitglied stehen einem Webinare, Mitgliederversammlungen und ein Helpcenter zur Verfügung. Der Support hat bei mir immer innerhalb von einem Tag geantwortet! Das ist für mich immer ein sehr gutes Zeichen, so hatte ich eine wirklich gute Getnode Erfahrung!

Getnode Gewinne

Fiktives Rechenbeispiel

Getnodes Rendite

Ein Rechenbeispiel: Lege ich 1000 Euro für meine Kids an, würde ich in 20 Jahren schon 270.000 Euro für sie haben. 

Dabei kommen noch ziemlich wahrscheinlich Kursgewinne von Bitcoin dazu. Da kann sich das Ganze in 20 Jahren locker nochmal verzehnfacht.

Getnode Erfahrung für die Zukunft

Bitcoin wird weiter steigen! Signifikant!

Eines ist uns allen klar: Bitcoin wird weiter steigen! Und weil uns das allen klar ist, ist es umso sicherer. In den nächsten 5-10 Jahren sind Bitcoin Kurse von € 50.000 bis € 200.000 absolut realistisch. Gerade jetzt wo immer mehr institutionelle Investoren in die digitale Währung investieren und immer mehr Zahlungsdienstleister auf den Zug aufspringen, verstehen wir uns erst am Anfang eines immensen Wachstums. In 5-10 Jahren kann sich schlicht kein Zahlungsdienstleister mehr leisten, ohne Bitcoin auszukommen. Aber auch als Wertspeicher wird Bitcoin neben dem klassischen Gold einen gleichrangigen Platz einnehmen.

Was bedeutet das für uns? Zusätzlich zu den tollen Zinseszinsen von Getnode, wird uns der Bitcoin Kurs in den nächsten Jahren noch einmal ein Vielfaches von dem bescheren, was ich im obigen Rechenbeispiel erwähnt habe. Das sind tatsächlich fantastische und vor allem realistische Aussichten. Ich kann nur jedem gratulieren, der langfristig denkt und heute in Bitcoin mit Getnode einsteigt! Macht eure eigene Getnode Erfahrung!

Probiert es einfach selbst aus!

Hier gelangst du direkt zu Getnode, zur Anmeldung und mehr Infos:

Getnode Erfahrung - Up & Downs

Kleine Schwierigkeiten

Gibt es etwas das mich an Getnode störte… ja, aber nur Kleinigkeiten.

1.) Die Auszahlungen laufen superschnell ab, aber  die Einzahlung dauert 1-2 Wochen. Die Einzahlung wird zwar nach 2-3 Tagen ganz normal registriert. Doch bis das Geld in Bitcoin bzw. als Masternodes angelegt ist, dauert das schon mal 1-2 Wochen. Folgendes Problem: Man will zu einem niedrigen Bitcoin Kurs schnell mit Euro rein, doch Getnode wandelt das Geld erst nach 1-2 Wochen in Bitcoin um. Da ist der Kurs vielleicht wieder gestiegen. Allerdings gibt es eine recht einfache Lösung dafür. Man kauft zuerst Bitcoin und transferiert sie dann zu Getnode.

Die Bitcoin Börse die ich benutze ist Litebit, eine niederländische BitcoinBörse, der ich vertraue. Litebit tauscht Euro, Dollar oder andere Währungen in Bitcoin oder viele andere AltCoins um und man hat dort sogar eine Wallet. Sehr easy und verlässlich! Litebit verwende ich seit fast 3 Jahren und bisher immer ohne Probleme. 

FAQ's

Getnode zahlt alle 2 Wochen aus. Entweder bar auf dein Konto, per Bitcoin oder als ReInvest auf dein Genode Konto. 

Getnode hat ein Team aus über 15 Mitarbeitern. Ist aber stetig wachsend.

Das Unternehmen ist Deutsch geführt, in der EU mit Sitz in Malta.

Der Mindesteinzahlungs-Betrag beträgt 1000 Euro oder 0,2 BTC und ist für ein halbes Jahr gebunden.

In einem Netzwerk für Blockchains existieren zwei Arten von Nodes (engl. für „Knoten“): Die „normalen“ Nodes sind Teilnehmer, die das Mining betreiben und die Kryptowährung generieren. Masternodes hingegen verwalten das Netzwerk und speichern die jeweilige Blockchain ab.

Dabei erhält der Masternode-Betreiber Gewinne aus den Transaktionsgebühren.

(Artikel: Getnode Erfahrung, Getnode Langzeiterfahrung)

Das digitale Asset von Bitcoin ist sehr einfach. Bitcoin ist nur eine digitale Münze, die oft als BTC abgekürzt wird. Es ist wie jede andere Münze, nur dass es rein digital ist. Diese Münzen werden im Laufe der Zeit schrittweise hergestellt, bis zu maximal 21 Millionen.

Jede dieser Münzen kann wie Geld gesammelt, gehandelt und ausgegeben werden. Die Menge der neu geschaffenen Münzen wird sich mit der Zeit verlangsamen und es wird schließlich Jahrzehnte dauern, bis am Ende nur wenige Münzen produziert werden.

Wenn jemand über den Kauf, Verkauf oder Handel von Bitcoin spricht, spricht er über diese Münzen.

Alles andere, was Bitcoin so besonders macht, liegt im Bitcoin-Netzwerk.
(Artikel: Getnode Erfahrung, Getnode Langzeiterfahrung)

Das Bitcoin-Netzwerk hat zwei Hauptaufgaben:

Es führt Bitcoin-Transaktionen. Wenn Sie Bitcoin ausgeben, wird es über das Bitcoin-Netzwerk zum Empfänger übertragen.
Es zeichnet alle jemals getätigten Bitcoin-Transaktionen auf und zeichnet sie in einem digitalen Hauptbuch auf.
Das Besondere am Bitcoin-Netzwerk ist, dass niemand dafür verantwortlich ist und niemand es kontrollieren kann. 

Niemand kann verhindern, dass Transaktionen ausgeführt oder mehr Bitcoin erstellt werden, und niemand kann verhindern, dass alle Bitcoin-Transaktionen sorgfältig in seinem digitalen Hauptbuch erfasst werden. (Artikel: Getnode Erfahrung, Getnode Langzeiterfahrung)

Getnode, Getnode Langzeiterfahrung, Getnode Erfahrung, Getnode Gewinn, Getnode Review, Getnode Test, Getnode Masterpool, Getnode Ertrag, Getnode Bitcoin, Getnode Rendite

Hier gehts zu Litebit.

Und hier zu meinem Erfahrungsbericht mit Litebit: Hier klicken

Auf Litebit kannst du Bitcoins und mehr als 50 andere Kryptowährungen kaufen und verkaufen. Zudem erhältst du gleich eine Wallet für jede Währung die du kaufst im Litebit-Account. 

Es gibt eine 2-Faktor Authentifizierung. Die Börse hat ihren Sitz in den Niederlanden.

Der Support antwortet bisher immer innerhalb eines Tages, kompetent und freundlich.

Es gibt auch eine Litebit App. Wie die Website ist auch die App sehr zugänglich und aufgeräumt.

Hier kannst du dich ganz einfach anmelden.

Getnode Website

Getnode ist legit

Fazit - Unterm Strich

Für mich war klar, um finanzielle Freiheit mit meinem Kapital zu erreichen, brauche ich wesentlich bessere Zinsen, als Banken oder Aktien mir geben können. Getnode zahlt mir verlässlich 20%+ Zinsen aus. Meist sogar mehr und damit lässt es sich echt leben. Zudem ist Getnode kein Schneeballsystem oder Fake, sondern macht sein Geld ganz nachvollziehbar mit den lukrativen Transaktionsgebühren mit Bitcoin. Die sind deshalb so lukrativ, da Masternodes etwas sehr spezielles sind und wenig Firmen Know How dafür haben. 

(Artikel: Getnode Erfahrung, Getnode Langzeiterfahrung)

Probiert es einfach selbst aus! Es kostet ja nichts!

Hier gelangst du direkt zu Getnode, zur Anmeldung und mehr Infos:

Der Artikel “Getnode Erfahrung” auf Englisch

English Version of this article “Getnode Erfahrung” -> click here