Getnodes Erfahrung

User to User – Trust1 Reviews – von Bernd B.

English Version -> click here

5/5

Erste Getnodes Erfahrung

Ich war zuerst skeptisch. Einerseits zu verstehen was Getnodes genau macht, ob die Erträge wirklich verlässlich sind und vor allem wie hoch in Wirklichkeit. Im Internet schwirren ja wirre Sachen rum. Nach einigem Recherchieren und viel Neugier, beschloss ich trotzdem meine ersten 1000€, den Mindestbetrag, einzuzahlen. Ich wollte es wissen. Und kurz erklärt: Getnode bekommt Gewinne aus den Transaktionsgebühren von Bitcoin durch das Betreiben von Masternodes.

Später zahlte ich noch etwas mehr ein und wollte es einmal ein Jahr ausprobieren. Inzwischen sind es mehrere Jahre geworden und ich berichte euch gerne über mein Freud und Leid mit Getnode und meiner Getnodes Erfahrung. Soviel aber zu Beginn, es zahlt sich aus und ich bin doch mehr als zufrieden.

Wer ich bin?

Ich bin eigentlich ein ganz normaler, etwas technik-affiner Typ. Familienvater, Mitte Dreißiger aus dem schönen Tirol.  Bitcoin hat mich zuerst eher abgeschreckt, aber die Neugier war dann doch größer. Mit meinen Reviews möchte ich einfach meine Erfahrungen teilen, vielleicht helfen sie jemand anders.

Getnodes Erfahrung in einem Jahr

Getnodes im Test

Die Gewinne in einem Jahr!

Ein muss man sagen: Getnode zahlt immer pünktlich aus! Entweder auf mein Bankkonto, Wallet oder als Reinvest. Ich habe alles ausprobiert, blieb dann aber erstmal beim 100% Reinvest.

Wie viel Getnodes Gewinn hatte ich nun über das Jahr? In meiner Tabelle links könnt ihr meine Auszahlungen, gegenübergestellt mit meiner selbst investierten Summe sehen. Ich habe es für euch ausgerechnet und bin tatsächlich auf eine Rendite von 28,42 % in einem Jahr gekommen. 

Ich muss zugeben. Ich war schon überrascht über die Rendite. Zumal Kursgewinne von Bitcoin nicht eingerechnet sind. Der Bitcoin Kurs hat erstmal nichts damit zu tun.

Ich habe dann mal auf 20 Jahre hochgerechnet und naja, sagen wir um meine Pension müsste ich mir keine Sorgen machen. So habe ich gleich für die Zukunft meiner Kinder je 1000€ eingezahlt. Wenn sie groß sind, kann ich sie möglicherweise sehr unterstützen. Zudem gehe ich doch stark davon aus, dass Bitcoin selbst im Laufe der Jahre weiter steigen wird.

Getnodes Erfahrungen

Jederzeit auszahlbar | verlässlich??

Ich kann bezeugen, Getnode zahlt immer pünktlich aus und ist bombenverlässlich!

Klar kamen auch mir Gedanken wie: Ist mein Geld sicher? Würde ich es jederzeit zurückbekommen? Wie lange dauert eine Auszahlung?

Und ja,… wollte ich Geld auszahlen, war es immer innerhalb von 2-3 Tagen auf meinem Konto. Die Gewinne, wie ihr auf der Tabelle sehen könnt, wurden auch sehr verlässlich ausgezahlt. Und je mehr ich mich mit der Firma beschäftige, desto vertrauenswürdiger kommt sie auch rüber. 

Auf der Getnodes-Homepage ist doch alles sehr übersichtlich beschrieben und als Mitglied bekommt man Zugang zu Webinaren, Mitgliederversammlungen etc. online.

Getnodes Gewinne

Fiktives Rechenbeispiel

Getnodes Rendite

1000 Euro für meine Kinder angelegt ergäben in 20 Jahren schon 270.000 Euro.

Nicht eingerechnet sind Kursgewinne in Bitcoin. Der Bitcoin Kurs könnte in 10 Jahren durchaus bei 100.000 Euro stehen…

Getnodes Erfahrungsbericht

Kleine Schwierigkeiten

Gibt es auch Dinge die mich störten… ja!

1.) Wenngleich die Auszahlung meiner Getnode Erfahrung nach sehr schnell geht die Einzahlung in den Getnodes-Pool dauert lange. Eine Euro oder Bitcoin Überweisung scheint zwar auch nach 2-3 Tagen auf. Doch das Geld muss eben erst in einen Masternode-Pool angelegt werden. Und das kann schon mal 1-2 Wochen dauern. Das Problem dabei ist. Ich sehe einen niedrigen Kurs, will da mit Euro einsteigen, doch Getnode kauft erst nach 1-2 Wochen Bitcoin dafür. Da war der Kurs wieder ungünstig für mich. Man kann das Problem allerdings umgehen, indem man vorher Bitcoin auf einer Börse kauft und dann direkt Bitcoin auf Getnode überträgt.

Die Börsen mit denen ich bereits Erfahrungen in den letzten Jahren machen durften wären Bitfinex und Coinbase. Am meisten verwende ich allerdings Litebit, eine niederländische BitcoinBörse, der ich inzwischen sehr vertraue. Man kann dort Euro in Bitcoin und jede andere Kryptowährung tauschen und hat auch gleich eine Wallet dort. Mit Litebit handle ich seit fast 3 Jahren und hatte nie Probleme. Ausserdem mag ich den Gedanken, dass ich meine Bitcoins in der EU handle. Litebit hat zudem eine viel aufgeräumtere Oberfläche und legt sehr viel wert auf Sicherheit!

FAQ's

Getnode zahlt alle 2 Wochen aus. Entweder bar auf dein Konto, per Bitcoin oder als ReInvest auf dein Genode Konto. 

Getnode hat ein Team aus über 15 Mitarbeitern. Ist aber stetig wachsend.

Das Unternehmen ist Deutsch geführt, in der EU mit Sitz in Malta.

Der Mindesteinzahlungs-Betrag beträgt 1000 Euro oder 0,2 BTC und ist für ein halbes Jahr gebunden.

In einem Netzwerk für Blockchains existieren zwei Arten von Nodes (engl. für „Knoten“): Die „normalen“ Nodes sind Teilnehmer, die das Mining betreiben und die Kryptowährung generieren. Masternodes hingegen verwalten das Netzwerk und speichern die jeweilige Blockchain ab.

Dabei erhält der Masternode-Betreiber Gewinne aus den Transaktionsgebühren.

(Artikel: Getnode Erfahrung, Getnode Langzeiterfahrung)

Das digitale Asset von Bitcoin ist sehr einfach. Bitcoin ist nur eine digitale Münze, die oft als BTC abgekürzt wird. Es ist wie jede andere Münze, nur dass es rein digital ist. Diese Münzen werden im Laufe der Zeit schrittweise hergestellt, bis zu maximal 21 Millionen.

Jede dieser Münzen kann wie Geld gesammelt, gehandelt und ausgegeben werden. Die Menge der neu geschaffenen Münzen wird sich mit der Zeit verlangsamen und es wird schließlich Jahrzehnte dauern, bis am Ende nur wenige Münzen produziert werden.

Wenn jemand über den Kauf, Verkauf oder Handel von Bitcoin spricht, spricht er über diese Münzen.

Alles andere, was Bitcoin so besonders macht, liegt im Bitcoin-Netzwerk.
(Artikel: Getnode Erfahrung, Getnode Langzeiterfahrung)

Das Bitcoin-Netzwerk hat zwei Hauptaufgaben:

Es führt Bitcoin-Transaktionen. Wenn Sie Bitcoin ausgeben, wird es über das Bitcoin-Netzwerk zum Empfänger übertragen.
Es zeichnet alle jemals getätigten Bitcoin-Transaktionen auf und zeichnet sie in einem digitalen Hauptbuch auf.
Das Besondere am Bitcoin-Netzwerk ist, dass niemand dafür verantwortlich ist und niemand es kontrollieren kann. 

Niemand kann verhindern, dass Transaktionen ausgeführt oder mehr Bitcoin erstellt werden, und niemand kann verhindern, dass alle Bitcoin-Transaktionen sorgfältig in seinem digitalen Hauptbuch erfasst werden. (Artikel: Getnode Erfahrung, Getnode Langzeiterfahrung)

Getnode, Getnode Langzeiterfahrung, Getnode Erfahrung, Getnode Gewinn, Getnode Review, Getnode Test, Getnode Masterpool, Getnode Ertrag, Getnode Bitcoin, Getnode Rendite

Hier gehts zu Litebit.

Und hier zu meinem Erfahrungsbericht mit Litebit: Hier klicken

Auf Litebit kannst du Bitcoins und mehr als 50 andere Kryptowährungen kaufen und verkaufen. Zudem erhältst du gleich eine Wallet für jede Währung die du kaufst im Litebit-Account. 

Es gibt eine 2-Faktor Authentifizierung. Die Börse hat ihren Sitz in den Niederlanden.

Der Support antwortet bisher immer innerhalb eines Tages, kompetent und freundlich.

Es gibt auch eine Litebit App. Wie die Website ist auch die App sehr zugänglich und aufgeräumt.

Hier kannst du dich ganz einfach anmelden.

Getnode Website

Nr. 2 der Dinge die mich störten

Das zweite was mich bislang störte ist, dass es keine Getnodes-App gibt. Das ist schade, aber es ist ein relativ junges Unternehmen. Ich verstehe, dass man nicht alles gleich haben kann und indem Fall ist es mir auch lieber sie konzentrieren sich aufs Geld verdienen. Die Getnodes-Website sieht schon sehr gut aus und eine App wird sicher irgendwann kommen. 

Getnode ist legit

Fazit - Unterm Strich

Würde ich Getnode weiterempfehlen?

Ja! Die Firma macht einen sehr guten Eindruck, Auszahlungen waren immer sehr verlässlich und ich habe ein gutes Gefühl, dass mein Geld sicher ist.

Die Erträge sind tatsächlich da und beeindruckend. Aus diesen Gründen und da mir auch die Website und die gesamte Aufmachung, das Konzept und die Einfachheit für den User gefällt, würde ich aus meiner Getnode Langzeiterfahrung heraus sagen: Probier es aus und mach deine eigene Getnode Erfahrung!

(Artikel: Getnodes Erfahrung, Getnodes Langzeiterfahrung)

Hier gelangst du direkt zu Getnode, zur Anmeldung und mehr Infos:

Der Artikel auf Englisch

English Version -> click here