Alles darüber, was Kryptoanleger schützen kann

Kryptoanleger schützen

Die Gesetzgebung ist tatsächlich eines der großen Diskussionsthemen, die den Markt für Kryptowährungen in Zukunft umwälzen könnten. Natürlich war sie nicht die Ursache für den Krypto-Crash, der zu Beginn des Jahres auf dem Markt zu beobachten war. Dennoch bleibt sie ein Anhaltspunkt, den man nicht ignorieren sollte. Um ehrlich zu sein, ist es sehr schwer vorherzusagen, wie die Verabschiedung eines Gesetzes den Kryptomarkt beeinflussen wird. Sicher ist aber: Aus Angst vor Überregulierung wirkt sich das Fehlen eines bestimmten Rechtsrahmens leider zu Ungunsten des Marktes aus. Im Klartext heißt das: Wenn sich die Regulierung von Kryptos letztlich als weniger belastend erweist, als auf dem Markt erwartet wird; kann sie sich für die Anleger positiv auswirken. Dies scheint sich mit einem neuen Gesetzesvorschlag in den USA abzuzeichnen.

Darüber hinaus arbeitet auch die EU an der Entwicklung eines harmonisierten Rechtsrahmens für alle ihre Mitgliedsländer. Da der US-Markt jedoch einen großen Einfluss auf den Rest der Welt hat, ist es wichtig, genau zu wissen, worum es bei ihrem Gesetz geht.

Was ist wirklich dran an diesem neuen US-Gesetz?

Die gute Nachricht ist, dass dieses von zwei US-Senatoren eingeführte Gesetz Folgendes bezweckt: Die Sicherheit der Anleger vor Fiaskos zu gewährleisten, wie sie in der Vergangenheit mit dem Absturz der Kryptowährung LUNA zu beobachten waren. Wenn also ein solches Gesetz verabschiedet wird, wird es die breite Öffentlichkeit zu einer schnelleren Einführung von Kryptowährungen führen.

Ein Gesetzentwurf, der auf die Sicherheit von Kryptos abzielt

Krypto-Anleger schützen

Zwei Senatorinnen haben Anfang Juni dieses Jahres den Inhalt ihres Gesetzentwurfs mit dem Titel „Responsible Financial Innovation Act“ bekannt gegeben. Ihren Ausführungen zufolge zielt das Gesetz darauf ab, einen Regulierungsrahmen für den Kryptowährungssektor zu schaffen. Im Gegensatz zu dem, was der Markt befürchten könnte, soll das fragliche Gesetz die Schaffung neuer Sicherheitstechnologien auf dem Markt fördern. Auf diese Weise können die amerikanischen Kryptowährungsunternehmen ihr Wachstum fortsetzen und bessere Blockchain-Technologien entwickeln. Im Folgenden sind einige der sehr wichtigen Punkte des Entwurfs dieses Gesetzes aufgeführt :

  • Erster Punkt

Dieser Gesetzentwurf wird Kryptos bei Käufen von weniger als zweihundert Dollar aus steuerlichen Gründen wie Dollar behandeln. Diese Methode ändert für einen Privatanleger völlig alles! Denn für alltägliche Transaktionen werden Kryptos bequemer zu verwenden sein. Wenn Sie zum Beispiel Ihren Kaffee in den USA mit Bitcoin bezahlen, wird die amerikanische Steuerbehörde IRS Ihnen eine Kapitalertragssteuer auferlegen. Daher würde mit diesem Gesetzentwurf diese Steuer bei alltäglichen Einkäufen nun wegfallen.

  • Zweiter Punkt

Dieses Gesetz bestimmt die CFTC (Commodity Futures Trading Commission) als Regulierungsstruktur für den Markt für Kryptowährungen. Das heißt, die CFTC würde die Transaktionen kontrollieren und den Handel mit Kryptowährungen überwachen. Darüber hinaus würde sie die Plattformen für Kryptowährungen gegen alle Cyberangriffe absichern. Mit einer solchen Maßnahme würden unserer Meinung nach unerfahrene Anleger noch mehr Sicherheit gewinnen.

  • Dritter Punkt

Der Gesetzentwurf zielt darauf ab, Ihre kryptografischen Vermögenswerte im Falle eines Plattformausfalls zu schützen. Dies stellt eine sehr wichtige Maßnahme dar, die nicht vernachlässigt werden sollte. Denn kürzlich behauptete der CEO von Coinbase: Wenn sein Unternehmen Konkurs anmelden würde, wäre er möglicherweise nicht in der Lage, alle seine Kunden auszuzahlen. Das bedeutet, dass Sie, je nachdem, welche Plattform Sie nutzen, im Falle eines Konkurses des Unternehmens nicht unbedingt sicher sein können, dass Sie Ihre Kryptos zurückerhalten, es sei denn, Sie speichern sie in einer Brieftasche.

  • Ein weiterer Punkt ist nach dem Fiasko von LUNA wichtiger.

Die Stabilität von Stablecoins ist sehr wichtig. Ein Stablecoin bezeichnet nämlich eine Kryptowährung, die wie der Dollar an eine Währung gebunden ist. Beispielsweise sind 2 USDT = 2 $, unabhängig von der Situation. Darüber hinaus verpflichtet dies die Stablecoin-Autoren, für alle ausgegebenen Token zu garantieren. Zur Erinnerung: Es war diese unzureichende Besicherung, die LUNA zu 99,99 % zusammenbrechen ließ und das gesamte System in eine Krise stürzte.

Wie wirkt sich das Gesetz auf Krypto-Unternehmen aus?

Krypto-Anleger schützen

Die Gesetzgebung kann von einigen Krypto-Unternehmen als Hindernis angesehen werden. Aber das Wichtigste ist, dass sie sich anpassen werden. Auf der anderen Seite würde das Gesetz alle Investoren in den USA beruhigen, da die Regierung sie bei ihren Kryptokäufen unterstützt und schützt. So kann man in naher Zukunft auf eine massive Explosion von Krypto in den gesamten USA hoffen.

Die Masseneinführung von Kryptowährungen rückt näher.

In einem größeren Zusammenhang ist es wichtig zu beachten, dass diese Gesetze das gesamte US-Territorium betreffen. Dennoch gehen wir davon aus, dass diese Gesetze nicht so schnell wie möglich umgesetzt werden. Denn der US-Senat wird die Abstimmung wahrscheinlich nicht vor Ende dieses Jahres durchführen. Außerdem ist es möglich, dass einige Vorschläge in diesem Gesetz nicht in den endgültigen Text aufgenommen werden. Im Moment müssen Sie als Anleger jedoch sicherstellen, dass Sie mit diesem Gesetz die Sicherheit Ihrer Investitionen garantieren können. Seien Sie also zuversichtlich, dass Ihre Gelder nicht über Nacht verschwinden werden. Denn das ist eines der Hauptanliegen, auf die dieser Gesetzentwurf eingehen soll.

Darüber hinaus ist dies auch einer der Hauptgründe, warum wir glauben, dass jetzt ein guter Zeitpunkt ist, um sich in Krypto der neuen Generation zu positionieren. Denn mit der Zeit könnte sie 20 Mal teurer werden als Bitcoin; trotz der Tatsache, dass sie heute zu einem reduzierten Preis gekauft werden kann. Außerdem wird die Next-Generation-Krypto in den nächsten Monaten einer großen Aktualisierung unterzogen werden. Achten Sie also darauf, vor dem Tag X zu investieren, denn ansonsten könnte sie den Kryptopreis in die Höhe schnellen lassen und Ihnen enorme Gewinne einbringen.

Kategorien:

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert